Änderungen im Vorstand der Fechtabteilung

Am 05. Juli 2011 fand im Hotel Bären nach nun zwei Jahren wieder die Hauptversammlung unserer Abteilung statt. 

Die Abteilungsleiterin Ursula Forster begrüßte die anwesenden Mitglieder, sowie den ersten Vorsitzenden des TSV 1848 Tettnang e.V. Kurt Federau.

In einem kurzen Rückblick über die vergangenen zwei Jahre hat sie die Aktivitäten der Abteilung reflektiert, wie z.B.

  • die Teilnahme am Umzug des Montfortfestes,
  • den Besuch der Tettnanger Fechter in Grand Rapids (USA),
  • die Maiausflüge und Trainingsabschlüsse mit Grillen am Degersee.

Anschließend wurde ein Ausblick auf die kommenden Ereignisse gegeben. Dazu gehören das 60-jährige Jubiläum der Fechtabteilung und der Gegenbesuch der Fechter aus Grand Rapids in Tettnang.

Als wichtigsten Tagesordnungspunkt wurden nach der Entlastung des Vorstandes die Neuwahlen durchgeführt. Wie im Vorfeld der Versammlung bereits angekündigt, stellte sich Ursula Forster für das Amt des Abteilungsleiters nicht erneut zu Wahl. Ihr Nachfolger, der in der Wahl einstimmig angenommen wurde, ist Mario Dreher, der bereits seit 4 Jahren stellvertretender Abteilungsleiter der Fechter war. Auch Birgit Locher, über viele Jahre Kassier der Fechtabteilung, stellte ihr Amt zur Verfügung. Ihr Nachfolger ist Maik Psotta, der ebenfalls einstimmig in diesem Amt bestätigt wurde.

Das neue Vorstandteam setzt sich wie folgt zusammen:

  • Mario Dreher, Abteilungsleiter
  • Claudius Hahn, stv. Abteilungsleiter
  • Maik Psotta, Kassier
  • Sophia Aich, Jugendsprecher
  • Romina Vonbach, Sportwart
  • Kai Wörner, Pressewart
  • Birgit Locher, Kassenprüfer
  • Björn Biehler, Kassenprüfer